Auf nach Folk’n’Walde

neighbors-home

Liebe Freundinnen und Freunde,

Am Freitag (04.05.) ist es soweit, dann heißt es nämlich: auf nach Folk’n’Walde in den Parkclub Fürstenwalde! Zur Eröffnung der zweiten Ausgabe des Festes, erwarten Euch gleich zwei Konzerte und eine Session. Den Anfang machen um 19:30 UhrInka & The Neighbors“ mit eigenen und traditionellen Songs aus der Welt der amerikanischen und irischen Folkmusik. Im Anschluß spielen dann die „Zaunreiter“ Folk aus Irland, Deutschland und einigen anderen Ecken der Welt.

Auch der Samstag ist angefüllt mit schönster Folkmusik. Dann liegt der Schwerpunkt auf dem Tanzen. Schon am Nachmittag gibt es einen Workshop zum Hineinschnuppern in die Welt des Folktanzes und Bal Folk. Zu Livemusik werden hier die ersten Schritte gewagt und die Angst vorm „Falschmachen“ genommen. Die erlernten Fähigkeiten kann man dann am Abend bei den Konzerten von „HoPp“ und der „Familie Gerstenberg“ gleich ausprobieren. Die Musik der Bands ist dabei nicht nur für Tänzer gemacht. Auch Gäste, die lieber lauschen, als tanzen, kommen voll auf ihre Kosten.

Nach dem offiziellen Teil ist es dann möglich bei einer Folksession aktiver Teil des Festes zu werden. Gemeinsam musizieren, frei und ungezwungen. Ein Lied auf den Lippen, dazu ein kühles Getränk. So einfach. Lediglich Stimme und oder Instrumente sollten im Gepäck sein.

Die ganz genauen Infos zu Tickets, Zeiten oder Lage des Parkclubs sind auf www.folknwalde.de zu finden.

Vorfreudig,
Der Parkclub und Euer Thomas

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s